30.09.2017 Theater mit Gebärdensprache

Am 30. September 2017 präsentiert Wagner Moreira die Aufführung seiner neuesten Kreation „I PLAY D(E)AD“. Dieses Solo widmet sich mit viel Gefühl, Nachdenklichkeit und Humor den großen philosophischen Fragen unseres Daseins und lädt ein zu einer Feier des Lebens bis zum Schluss. Aus Anlass des „Yellow September“, einer Jahreszeit zum besonderen Gedenken an die Toten, die in vielen Ländern weltweit Würdigung erfährt, hat sich Wagner Moreira diesen Zeitpunkt ausgewählt. Aber nicht nur: 40 Lebensjahre, davon 25 Jahre auf der Bühne, machen diesen sehr persönlichen autobiographischen Blick zurück mit einem beherzten Schritt nach vorn zu einem besonders poetischen Erlebnis für jedermann.

Theater mit Gebärdensprachdolmetscher für Hörgeschädigte.

Ort: projekttheater Dresden, Louisenstraße 47, 01099 Dresden
Zeit: 20 Uhr
Tickets: kartenbestellung@projekttheater.de oder telefonisch 0351 – 8107600

Im Anschluss an Vorstellung kommt eine Podiumsdiskussion.